Schweden im Überblick

  • The Swedish Flag

    The Swedish Flag Foto: Ola Ericson/ imagebank.sweden.se

Von schneebedeckten Gebirgsmassiven im Norden bis zu wogenden Kornfeldern im Süden bietet Schweden eine unvergleichliche Vielfalt. Verträumte Seen, endlose Wälder, Mitternachtssonne und Polarlicht, einzigartige Schärenlandschaften, kilometerlange Strände, reissende Flüsse, Elche und Bären. Die Natur lädt ein zum Wandern und Angeln, Paddeln und Rad fahren, Ski laufen und Pilze sammeln.

Unzählige Runensteine, Felszeichnungen und Grabfelder, Schlösser und Herrensitze, Eisenhütten, Glasbläsereien und rote Holzhäuser zeugen von einer abwechslungsreichen Geschichte. Mittsommerfest und Dalapferde, grosse Maler und Schriftsteller, alte Volksmusik und gutes Essen, verträumte Städte und Dörfer gehören genauso zu Schweden wie Stockholm – das Venedig des Nordens – mit seinen Museen und dem Königlichen Schloss, das moderne Göteborg und das lebensfrohe Malmö, Popmusik und Design aus Schweden, IT, Hochtechnologie und Forschung, Kugellager und Tetra Pak, Knäckebrot und Absolut, Volvo und Saab, Ericsson, H&M und IKEA, Wasa-Lauf und Nobelpreise. Herzlich willkommen!