Anne Sofie von Otter im Nationaltheater München

München

Die berühmte schwedische Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter studierte in Stockholm und bei Vera Rosza an der Londoner Guildhall School of Music. Nach ihrem erstem Engagement an der Oper Basel folgten Auftritte an den Opernhäusern von New York, London, Wien, München, Berlin, Mailand, Genf, Lyon und Paris sowie bei den Festivals von Aix-en-Provence, Salzburg und Glyndebourne. 1995 wurde sie in Schweden zur königlichen Hofsängerin ernannt. In München ist sie nun in Le nozze di Figaro zu erleben.

Vorstellungen:
26., 28. und 31. Oktober 2017
04., 07. und 10. November 2017
15. und 17. Juli 2018

Homepage: www.staatsoper.de/



Veranstaltungen

Navigation

Top